FlixBus Gutschein

Sie suchen ein Verkehrsmittel, mit dem Sie günstig und komfortabel von einer großen Stadt zur Nächsten fahren können? Bei FlixBus sind Sie genau richtig. Denn hier werden viele große und mittelgroße Städte miteinander verbunden. Täglich gibt es über 45.000 Verbindungen in 16 Ländern. Vor allem können Sie mit dem Busunternehmen besonders günstig reisen, wenn Sie sich einen FlixBus Gutschein organisieren und einlösen.

Aktuelle FlixBus Gutscheincodes Februar 2017


Über FlixBus.de

FlixBus LogoFlixBus ist Fernbusanbieter und Linienbetreiber in einem und bietet Ihnen die Möglichkeit, zu günstigen Konditionen durch Deutschland zu reisen. Das Unternehmen stellt eine gute Alternative anderen Verkehrsunternehmen dar. Mittlerweile gibt es ein flächendeckendes Streckennetz, sodass mittelgroße Städte und Großstädte verbunden werden. 2011 wurde das Verkehrsunternehmen in München gegründet und 2013 gingen die ersten FlixBusse an den Start. Das Ziel der FlixBus GmbH war es, Ihnen günstige und vor allem komfortable Fahrten anzubieten. Im Jahr 2015 fusionierte FlixBus mit MeinFernbus, wodurch noch viele weitere Regionen mit dem Fernbus erreicht werden sollen.

Daten und Fakten zu FlixBus

  • Gründung: 2011
  • Fusion mit MeinFernbus: 2015
  • Ticketkauf: online und in Reisebüros
  • Kundenservice: erreichbar zu jeder Zeit

Mit dem FlixBus Berlin, Köln und andere Städte bereisen

Im Prinzip können Sie ganz Europa mit dem FlixBus entdecken. Das Fernliniennetz ist so weit ausgebaut, dass alle wichtigen Städte miteinander verbunden sind. Ob von Hamburg nach Berlin oder von München nach Köln, es werden verschiedensten Verbindungen angeboten. Zu den beliebten und immer wieder frequentierten Zielen zählen unter anderem:

  • München
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Köln
  • Hamburg
  • Berlin

Haltestellen sind also doch in ganz Deutschland zu finden. Auch ist es so, dass es von FlixBus Tages- und Nachtstrecken gibt. Lange Strecken gestalten sich in einem FlixBus übrigens sehr komfortabel. Es handelt sich um top Busse, die jede Menge Platz und Komfort bieten. Im FlixBus kann es übrigens auch WLAN geben. Langweilig wird es während der Fahrt also nicht.

FlixBus Streckensuche

Die passende Strecke bei FlixBus finden und buchen

Direkt auf der Startseite von FlixBus werden Ihnen bereits einige Verbindungen aufgelistet, die zu besonders guten Konditionen gebucht werden können. Außerdem gibt es ein Suchformular, das Sie nutzen können, um passende Verbindungen zu entdecken. Es müssen im Suchformular nur einige Daten eingetragen werden. Sie müssen die Stadt angeben, in der Sie starten wollen. Natürlich muss auch das Ziel angegeben werden. Ebenfalls müssen Sie angeben, an welchem Tag Sie starten und eventuell wieder zurückfahren möchten. Auch die Personenzahl müssen Sie eintragen. Haben Sie alle Angaben getätigt, klicken Sie auf Verbindung suchen. Im nächsten Moment werden Ihnen die möglichen Verbindungen aufgezeigt. Sie sehen auf einem Blick:

  • Wann es losgeht
  • Wo gestartet wird
  • Welche Zeit die Fahrt in Anspruch nimmt
  • Welche Kosten entstehen

Haben Sie sich für eine Verbindung von München nach Amsterdam, von Berlin nach Stuttgart oder eine andere Verbindung entschieden, klicken Sie auf Platz buchen. Ob als Neukunde oder Bestandskunde, bei FlixBus können Sie in wenigen Schritten die gewünschten Plätze buchen. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.

Bei FlixBus bequem bezahlen

Es werden Ihnen im FlixBus Portal im weiteren Verlauf der Buchung verschiedene Zahlarten zur Verfügung gestellt, zwischen denen Sie sich entscheiden können. Ihre Fahrt mit dem FlixBus von Berlin, Erfurt, Kassel oder einer Stadt aus können Sie mit Lastschrift, PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung bezahlen. Organisieren Sie sich die Fahrkarte bei dem Busfahrer, so kann jedoch nur die Barzahlung genutzt werden. Außerdem können bei der Zahlung bei dem Busfahrer keine FlixBus Gutscheine eingelöst werden. Sie fahren somit also zum Normalpreis. Es gibt auch Reisebüros beziehungsweise Verkaufsstellen von Flixbus, in denen praktischerweise auch Sonderaktionen in Anspruch genommen werden können.

So wird der FlixBus Gutschein aktiviert

Eine Reise muss nicht sonderlich teuer werden. Organisieren Sie sich zunächst einen FlixBus Gutschein, um die höchstmögliche Ersparnis zu erhalten. Es sind doch einige satte Rabatte möglich, wenn Sie sich für eine Aktion des Fernbusunternehmens entscheiden. Sie müssen nur Kleinigkeiten im Einkaufswagen während des Bestellvorgangs beachten:

  1. Strecke auswählen und Plätze buchen
  2. Unter der Auflistung den FlixBus Gutscheincode in das Gutscheinfeld eintragen
  3. Danach auf den Button Einlösen klicken
  4. Vergünstigung wird nun von dem Buchungswert abgezogen

FlixBus Gutschein einlösen

Nachdem Sie den Gutscheincode aktiviert haben, klicken Sie auf Buchen. Danach tragen Sie Vor- und Zunamen der Reisenden ein. Sinnvoll ist es auch, eine Handynummer anzugeben. Kommt es zur Verspätung, werden Sie über die Verspätung rechtzeitig informiert. Danach gehen Sie zur Zahlung und wählen aus, wie Sie bezahlen möchten.

FlixBus Gutscheine auch bei Lidl, Galeria Kaufhof und Co.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um an einen FlixBus Gutschein zu gelangen. Sehr komfortabel funktioniert es natürlich über das Internet. Im Internet können Sie ganz bequem nach einem aktuellen Gutschein schauen und diesen Code im Warenkorb einfügen. Auch bei Lidl, Tchibo oder Galeria Kaufhof ist es möglich, FlixBus Gutscheine zu bekommen. Diese Gutscheine können ebenfalls im kompletten Fernbusnetz genutzt werden. Eine Buchung über einen derartigen Gutschein kann jedoch nicht mehr storniert werden. Allerdings kann ein solcher Gutschein an andere Personen übertragen werden, was auch von Vorteil ist.

Streckeninfos bei FlixBus online einsehen

Im Portal von FlixBus können Sie sich die Streckeninfos anzeigen lassen. Manchmal gibt es zwischenzeitlich Änderungen hinsichtlich der Abfahrtstelle, da die eigentliche Abfahrtstelle aufgrund von Baustellen nicht erreicht werden kann. Möchten Sie sich darüber informieren, ob Ihre Strecke auch von Änderungen betroffen ist, klicken Sie im oberen Bereich auf Streckeninfos. Danach geben Sie die eigentliche Haltestelle ein. Gibt es Änderungen, so werden diese im nächsten Moment angezeigt.

FlixBus Streckeninfos

Von unterwegs aus über die FlixBus App Fahrt buchen

Sie zählen zu den Kurzentschlossenen und Spätbuchern? Außerdem nutzen Sie Ihr Smartphone oder Tablet besonders oft? FlixBus bietet Ihnen eine App an. Diese können Sie auf Ihr mobiles Gerät laden und von unterwegs aus zu jeder Zeit eine Fahrt heraussuchen und buchen. So können Sie auch sehr flexibel reagieren. Auch ist es möglich, über die App die nächste FlixBus Haltestelle ausfindig zu machen. Sogar eine Navigation zur nächsten Haltestelle ist möglich. Die App bietet also ungeahnte Vorteile.

FlixBus in sozialen Netzwerken

Das Unternehmen FlixBus ist in mehreren sozialen Netzwerken anzutreffen. Dort können Sie sich sehr gut über neue Entwicklungen, neue Strecken und Haltestellen informieren. Schauen Sie einmal auf Facebook oder auf Google Plus vorbei. Auch auf Twitter können Sie sich über FlixBus ein Bild machen und bestens informieren. Der Youtube-Kanal von FlixBus ist ebenfalls sehr interessant gestaltet. Dort können Sie beispielsweise entdecken, wie die App funktioniert.

Jederzeit FlixBus Support kontaktieren

Sie benötigen Hilfe hinsichtlich einer Buchung, haben Fragen zu einer Strecke oder möchten sich allgemein informieren? Eine Kontaktaufnahme mit FlixBus ist über mehrere Wege möglich. Es gibt ein Kontaktformular, eine E-Mail und eine Telefonnummer. Die Servicehotline +49 (0)30 300 137 300 ist sogar stets verfügbar. Auch über Facebook können Sie mit FlixBus in Kontakt treten.

x Willst du wirklich nicht bei FlixBus sparen?
Doch, will ich!
Nein danke.